Allgemein · Beauty · Blogleben · Mamaleben · Momlife · Wellness · Wochenende in Bildern

Auch Mütter müssen mal einen auf „Beauty“ machen// Bloggerevent von #styleranking in Berlin

Meine Lieben,
ein ziemlich turbulentes aber wundervolles Wochenende liegt hinter mir. Am Samstag fand das Beautybloggercafé in der traumhaften Gebrüder Fritz Eventlocation statt. Die Location liegt in einer kleinen, gemütlichen Seitenstrasse am Ku´damm, demnach also mitten im Leben. Organisiert wurde die Veranstaltung von styleranking, ein namenhaftes, redaktionelles Modeportal. Styleranking berichtet in Wort und Bild über Modetrends, Beautyprodukte, Star-Outfits, Designerkollektionen, Label-News, Streetstyles, Modeblogs und Events.
Wer mich gut kennt weiß, dass ich meistens ziemlich zersträut durch die Gegend laufe. Irgendwo auf meiner Kleidung findet ihr in jedem Fall mindestens einen Kaffee-, Milch-, oder Joghurtfleck, mein Haar ist meistens zu einem Knödel gebunden, weil die Zeit für eine ordentliche Frisur fehlt. Ich bin gerne zu spät und quasi immer und überall auf dem Sprung. Hinzu kommt meine ständige Orientierungslosigkeit, sowohl auf der Straße, als auch sonst irgendwo. Da meine beiden Töchter nicht weniger Hummeln im Hintern haben, verspüre ich nur selten Lust hochhackige Schuhe zu tragen. Bei mir muss es eigentlich immer schnell gehen, deswegen findet ihr bei mir im Schuhschrank auch überwiegend meine heißgeliebten Chucks. Dennoch kann ich sagen, dass ich im Grunde ganz gut organisiert bin. Es gibt ein festen Wochenplan mit Terminen, Ritualen und Regeln. Der Ganze Kram halt, damit man als Mutter nicht den Überblick verliert. Und das klappt eigentlich meistens ziemlich gut. Und manchmal gibt es Tage, an denen das Ganze mal so richtig fett aus dem Ruder läuft.

Herzlich Willkommen Arschkarte!


 

img_7212

 

Denn eigentlich war es gar nicht geplant, dass ich da auf einmal inmitten einer großen Traube von lauter hippen Fashion- und Beatybloggern stand. Ich bin nämlich einfach mal einen Tag früher angereist.
Eingeladen war ich nämlich erst einen Tag später zum Elternbloggercafé von Styleranking, an dem unter anderem auch meine liebe Annika vom Blog MamiundBebii, Berenice von phinabelle und  Susanne Mierau von geborgen wachsen eingeladen waren. Susanne hat einen Vortrag über „achtsame Elternschaft und achtsames Bloggen“ gehalten, ich hätte sie so furchtbar gern persönlich kennen gelernt.

Nun ja, so ist das Leben manchmal. Kein Wind ist so schlecht, dass er nicht auch was Gutes mit sich bringt.

So stand ich da also um 11:48 mitten in Berlin und  hätte heulen können vor Wut und tiefster Trauer. Also fasste ich all meinen Mut zusammen und betrat die Location, in der zur selben Zeit das Beautybloggerevent stattfand. Nach meiner überaus detailierten Erklärung, warum ich nun hier und jetzt vor Ihnen stand, wurde ich sofort freundlich aufgenommen und mit auf die Liste gesetzt. Puhhh..! Also doch nicht umsonst.
Dennoch hatte ich extreme Bedenken was den Nachmittag anging. Schließlich habe ich für „Beauty“ und „Fashion“ mal so gar kein Auge.
Ich kann jetzt im Nachhinein nur sagen: Ich habe wundervolle Menschen kennen gelernt und es war eine absolute Bereicherung einmal bei solch einem tollen Event dabei sein zu dürfen. Vielen Dank nochmals an das tolle Team von Styleranking! Gefreut habe ich mich auch die liebe Nina vom Blog Frau Mutter kennen gelernt zu haben. Danke für die schönen Gespräche!

Hier die Sponsoren der Veranstaltung:

 

Sally Hansen

Braun

Weleda

Nick Assfalg

HSE24

Pink-Box

Schaebens

Swiss Smile

Beni Durrer Beauty

Und hier findet ihr die vielen schönen Eindrücke nochmal in Fotos! Viel Spaß ihr Lieben und eine tolle Woche!

Stadtkindgrüße Tina

img_7195-1
Das Team von Sally Hansen

img_7196

img_7197
Leckere Macarons sponsored by 
Schaebensimg_7199-1

img_7201Nina vom Blog „Frau Mutter“ img_7203

img_7205Der Showroom von Weleda war ein Traum!img_7206img_7207img_7208

img_7212
Deko, Pflanzen und Blumen gibts bei Blume&Raum, Eingang Paul-Lincke-Ufer, Lausitzer Str. 26a, 10999 Berlin
img_7213-1img_7215-1img_7217-1img_7218img_7219-1

img_7221
Der überaus symphatische 
Nick Assfalg stellt seine Kosmetikreihe vorimg_7226img_7230

img_7236
Das nette Team von Swiss Smile
img_7231img_7233-1

img_7240
Das Team von Pink Box punktete mit einer eigenen Candy Bar 🙂

img_7241
Daniel Schleicher von Beni Durrer Beauty 
img_7242img_7244-1img_7245img_7247img_7253-1img_7256

img_7259
Beim Stand von Braun Cosmetics
img_7260-1

img_7270
Rae Tashman vom Blog Love from Berlin

img_7294-1
Bevor es für mich nach Hause ging, gönnte ich mir noch eine leckere Gulaschsuppe! So viel Beauty macht nämlich ganz schön hungrig.
 

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Auch Mütter müssen mal einen auf „Beauty“ machen// Bloggerevent von #styleranking in Berlin

  1. Ach nein, wie geil ;D Find ich cool, dass du reingegangen bist. Und auch toll, dass sie dich im nachhinein auf die Liste gesetzt haben.
    Diese Verpeiltheit finde ich ja sehr sympathisch 🙂 Mir hätte das auch passieren können. Weiß nur nicht, ob ich mich dann getraut hätte da mitzumischen 😉
    Ganz liebe Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s