Kinder · Leben mit Kindern · Liebe · Momlife · Mutterliebe

“Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“

IMG_1637

 

Mein großes-kleines Tornadomädchen. Du schläfst so süß in deinem Bett und heute ist wieder so ein Tag, wo ich es in die Welt hinaus schreien könnte.

Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich habe?

Manchmal vermute ich-Nein. Ich denke du kannst gar nicht wissen, wie sehr ich dich liebe. Denn was richtige Mutterliebe ist und diese einzuschätzen, kannst du erst erfahren wenn du selbst Mutter bist. Ich wünsche mir so sehr, dass du diese wundervolle Erfahrung machen kannst. Denn Mutterliebe ist das stärkste und atemberaubenste Gefühl, was ich jemals erleben durfte. Ich liebe dich und deine Schwester einfach so unfassbar doll und ich könnte es jede Sekunde, in der ich lebe immer und immer wieder wiederholen.

Egal, ob wir uns streiten, ich wütend über deine Launen und Zicken bin, traurig, weil du noch nicht wissen kannst, wie sehr es mich verletzt, wenn du sagst, dass du mich jetzt nicht mehr lieb hast. Du kannst mich nicht verletzten oder enttäuschen, denn dazu ist meine Liebe zu groß. Ich werde niemals versuchen dich oder deine Persönlichkeit zu ändern, niemals sagen, dass ich dich nicht mehr liebe, dich niemals im Stich lassen, dich niemals unter Druck setzen bestimmte Dinge so zu tun, die du nicht möchtest. Denn du bist eine eigene Persönlichkeit und ich liebe diese viel zu sehr, als dass ich sie verändern möchte.

Ich liebe dich kleine Lola. Du bist so nah dran an mir, wie kaum jemand anderes. Mit all deinen Macken, Ecken, Kanten, Zicken, Bock- und Trotzphasen, mit deinen Launen und übermütigen Entscheidungen, welche du triffst. Mit deiner draufgängirischen und albernen Art. Du bist so perfekt, wie man es nur sein kann und ich könnte jedesmal anfangen zu weinen, wenn ich an dich und deine wunderbaren Eigenschaften denke. Du bist so ein unglaublich starker Charakter, wie ich es selten erlebt habe. Ich liebe dich!

Dafür, dass du so ein großes Herz hast, dass du die wunderbare Eigenart hast sensibel und aufbrausend zugleich zu sein. Wie du das schaffst, wüsste ich gern. Dafür, dass du dich mit deinen 5 Jahren als kleine Jungmutti und unfassbar großartige Schwester entpuppt hast. Aller Anfang ist schwer. Aber nun schenke ich dir gern all mein Vertrauen. Ich liebe deine Durchsetzungsfähigkeit. Du bist so unfassbar stark und weißt es manchmal selber nicht. Du kannst Berge versetzen mit all deinen wunderbaren Charakterzügen. Bitte passt bei deinem Papa auf. Er würde gerne das ein oder andere mal Herr im Haus bleiben.

Du bist ein großartiges Kind und ich genieße jede Minute, Sekunde mit dir, ob stressig, entspannt oder aufregend. Du bist und bleibst was ganz Besonderes. Du hast noch so viel vor dir und ich werde immer da sein für dich.

Ich liebe dich. Und du weißt nicht wie sehr- leider.

Deine Mama

IMG_7166

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s